Archiv für den Monat: Mai 2018

Zweimal Dritter

Das Mai- und Hafenfest fand an diesem Wochenende am Ruppiner See statt. Obligatorisch ist das stattfindende Drachenbootrennen, welches auch in diesem Jahr über 20.000 Besucher anzog. Unser Schülerboot, die KarliCrew, begann die ersten beiden Läufe gut, doch auf den letzten 60 Meter (insgesamt 260 Meter ist die Strecke lang) ging die Kraft etwas aus. Im Finallauf bugsierte sich unser Team unter Leitung von Herrn Taylor noch auf Rang 3. Sieger wurde die Montessori-Schule vor der Rosa-Luxemburg-Schule. Das Grundschulrennen wurde durch die Gentz-Schule, Rang 4, komplettiert. Das Lehrer-Eltern-Boot, Startname war hier KarliMix, erzielte im E-Finale den dritten Platz und belegte somit ebenfalls einen Podestplatz.

..:: weitere Fotos ::..

Traditionell: Drums for Peace

Seit vielen Jahren findet im Mai das traditionelle Trommeln für den Frieden, besser bekannt als Drums for Peace, an unserer Schule statt. Am heutigen Donnerstag präsentierten die Erst-, Zweit- und Drittklässler ihre Beiträge, anschließend die älteren Jahrgänge. Gedichte zum Frieden, Informationen zur Herkunft von Sprachen oder auch die Thematisierung von etwa 300.000 Kindersoldaten auf der ganzen Welt sorgten für ein breites Spektrum. Unterstützt und umrahmt durch den Spatzenchor unter Leitung von Frau Will gab es mehrere Trommeleinlagen – mit Herrn Will, Herrn Taylor und Herrn Wolf. Gleichzeitig erinnerte Schulleiter Herr Jäkel daran, dass es im Jahr 2017 31 Kriege auf der Welt gab. Seit 1970 beispielsweise dauert nun schon der Konflikt auf den Philippinen an. Frieden ist selbst nicht verständlich in dieser globalisierten Welt, die eigenen Probleme rücken vor den diversen kriegerischen Auseinandersetzungen jedoch in den Hintergrund.

..:: weitere Fotos ::..