Archiv für den Monat: September 2019

6b präsentiert ihre Stadt

Ein halbes Jahr Arbeit steckte hinter der Klasse 5b und jetzt 6b, heute fand im Ratssaal der Stadt Neuruppin eine tolle Präsentation des Stadtentdeckerprojektes im würdigen Rahmen statt. Ein Lied zur Einstimmung zum Thema „Wer? Wo? Wie? Wohnen in Neuruppin“, kleine und etwas ironische Dialoge, anschauliche Modellvorstellungen aller Kinder sowie ein toller Moderator waren die Zutaten zur Veranstaltung, die mit dem 45 minütigen Stadtentdeckerentdeckergespräch endete.

Zahlreiche Besucher aus der Verwaltung (Bürgermeister Golde und Dezernent Krohn), diverse Stadtverordnete sowie die interessierte Öffentlichkeit sorgten für einen gut gefüllten Ratssaal. Ein Dank geht an dieser Stelle allen Beteiligten, die zum Gelingen dieses Projektes beigetragen haben. Das größte Lob haben jedoch die Sechstklässlerinnen und Sechstklässler verdient, die mit originellen Modellen zu überzeugen wussten. Selbige wurden im Anschluss im Haupt- und Finanzausschuss vorgestellt.

Einladung zur Präsentation

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler

die Klasse 6b lädt Sie/Euch zur Präsentation der Ergebnisse des Stadtentdeckerprojektes „Wer? Wo? Wie? Wohnen in Neuruppin“ ein.

Ort: Ratssaal der Stadt Neuruppin (Karl-Liebknecht-Str. 33/34)

Zeit: Montag, 16.09.2019 um 15.30 Uhr

Mit freundlichen Grüßen

M. Jäkel

Fachlehrer Gewi

Karli aktiv im Wohngebiet

Einmal im Jahr feiert die Wohnungsbaugesellschaft Neuruppin gemeinsam mit ihren Mieterinnen und Mietern – in diesem Jahr am 07. September 2019. Strahlender Sonnenschein war zu vernehmen, als der Spatzenchor unserer Schule pünktlich um 11.00 Uhr das Fest eröffnete. Die Sängerinnen und Sänger präsentierten dabei Lieder wie “Alt wie ein Baum” oder “Schokolade”. Souverän durch das Programm führte Max aus der 6. Klasse.

Im Anschluss galt es, den besten Zug zu finden. 44 Aktive traten ans Brett und kämpften in fünf Runden um viele Punkte und gegen die Musik von DJFreese. Am Ende konnten alle Denksportler mit Sachpreisen, Pokalen, Eisgutscheinen und Medaillen ausgezeichnet werden. Hier die Podestplätze:

Klasse 3/4 weiblich:

  1. Madita Zuerbel
  2. Laya-Lynn Lepinski
  3. k.A. aufgrund von Datenschutz

Klasse 3/4 männlich:

  1. Max Weimann
  2. Kiaksar Rahmani
  3. Yannick Ludwig

Klasse 5/6 weiblich:

  1. Stella Klein
  2. Viktoria Kalganow
  3. Zora Rother

Klasse 5/6 männlich:

  1. Alexander Schatz
  2. Gabriel Arnold
  3. Gledis Jakupi

ab Klasse 7:

  1. Heiko Höffler
  2. Olaf Rengel
  3. David Polzin

..:: weitere Fotos ::..

Juniorwahl an der Karli

In den letzten Wochen spielte im Fach Gesellschaftswissenschaften die Landtagswahl Brandenburg die entscheidende Rolle. Ziel war es, die Schülerinnen und Schüler mit dem Prozedere einer Wahl vertraut zu machen, über die Wahlprogramme sowie den Brandenburger Landtag zu informieren. Zum Abschluss fand am Freitag die Juniorwahl mit den drei sechsten Klassen statt. Den Wahlvorstand bildeten Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b – die Auszählung ergab folgendes Ergebnis:

Die Wahlbeteiligung an unserer Schule betrug 87,7 Prozent. Weitere Ergebnisse zur Juniorwahl sind hier zu finden.