Archiv für den Monat: November 2019

Drei Goldmedaillen beim Crosslauf

Bei kühlem und zugleich herbstlichem, aber angenehmem Wetter kamen 36 Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern am Sonntag nach Alt Ruppin zum traditionellen Herbstcross hinter der dortigen Schule

Alle teilnehmenden Kinder waren motiviert und liefen so schnell sie konnten. Auch in diesem Jahr hatten wir wieder Kinder auf den vorderen Plätzen. So konnten sich Tamina Lemke (AK 7 Mädchen, Klasse 2b), Cilian Wiegand (AK 10 Jungen, Klasse 4a) und Carolin Peters (AK 11 Mädchen, Klasse 6b) jeweils erste Plätze sichern. Hinzu kam ein zweiter Rang von Melvin Jagnow (AK 11 Jungen, Klasse 6c) und ein dritter Platz von Ashkan Tobeiha (AK 9 Jungen, Klasse 3a).

Im Ziel angekommen, erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde.

Puppenbühne

Unsere Sozialarbeiterin Frau Haack organisiert und koordiniert seit vielen Jahren die polizeiliche Präventionsarbeit an unserer Schule. Auch in diesen Tagen schaut und schaute Frau Röper vorbei und griff mit ihrer Puppenbühne Vorerfahrungen vieler Kinder auf. So kam die Klasse 2b von Frau Komzak beispielsweise in den Genuss des Stückes “Der Dieb”.